Aktuelles

Die Mitgliederversammlung findet am 23. März 2023 ab 17:00 Uhr

im Ratssaal der Verbandsgemeinde Weißenthurm statt. 


Auszeichnung des Vereins durch die Sparkasse Koblenz

Im Rahmen einer Feierstunde wurde am 29. November 2022 der "HeimatHelden“-Preis 2022 überreicht. 

Bildnachweis an: © Sparkasse Koblenz, Foto: Michael Jordan

Weitere Bilder und Informationen im Magazin der Sparkasse Koblenz


Mitglieder treffen sich erstmals bei Kaffee und Kuchen

 

Im November konnten die Mitglieder des Vereins erstmals zu einer gemütlichen Gesprächsrunde zusammenkommen.
Der Austausch bei Kaffee und Kuchen diente dazu sich etwas besser kennen zu lernen.

Eine Fortsetzung der Treffen ist für Januar geplant.


Erstes Sommerfest

des Vereins „für einander“ Bürgerhilfe  VG Weißenthurm e.V. war ein großer Erfolg

Sommer – die perfekte Zeit ein Fest in geselliger Runde zu feiern. Der Verein „für einander“ Bürgerhilfe VG Weißenthurm e.V. hatte zu seinem ersten Sommerfest eingeladen. Die zahlreichen Gäste hatten in der Grillhütte in Urmitz/Rhein die Gelegenheit, sich kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verleben.  

Eingeladen waren die Mitglieder des Vereins sowie weitere Gäste.
Rund 60 Personen konnten es sich bei schönem Wetter, Herzhaftem vom Grill und erfrischenden Getränken gut gehen lassen.  

Dass dieses Sommerfest ein voller Erfolg war, konnte der Vorstand an den zahlreichen positiven Rückmeldungen festmachen. Auch vier neue Beitrittserklärungen konnte der Verein nach dem Fest verbuchen.

Foto: Detlef Geisler, „für einander“ Bürgerhilfe e.V.


Wenn Sie sich im „für einander“ Bürgerhilfe VG Weißenthurm e.V.  engagieren möchten oder Hilfe benötigen,  können Sie  sich an den Verein wenden. Die Geschäftsstelle im Rathaus Mülheim-Kärlich, ist dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr, besetzt. Telefon 02630 945532. Anfragen können jederzeit auch per E-Mail an info@für-einander-wth.de gestellt werden. Informationen über den Verein, Mitgliedschaft, usw. finden Sie auf der Homepage unter Mitgliedschaft.


100. Mitglied aufgenommen  

 

In diesen Tagen begrüßte die „Für einander“ Bürgerhilfe VG Weißenthurm e.V. als 100. Mitglied Frau Heidi Schildknecht aus Weißenthurm.

Sie hat sich als Hilfeleistende dem Verein angeschlossen und ist damit ein Teil des Netzwerkes, das der Verein seit Jahren knüpft für Hilfesuchende in der Verbandsgemeinde. Innerhalb des Vereins helfen Mitglieder anderen Mitgliedern bei der Bewältigung von Alltagsangelegenheiten wie Einkaufen, Begleitung zu Arztbesuchen, Behördenangelegenheiten usw.

Auch mit Gesellschaftleisten, Spaziergängen oder Spielenachmittagen unterstützen sich die Mitglieder untereinander. So können u.a. auch pflegende Angehörige entlastet werden und Gemeinschaft erlebt werden.

Weitere Infos unter: www.für-einander-wth.de oder Mobil unter 0172 6557031.